Besuchen Sie uns auf der CMT 2019.

Goldschmitt präsentiert in Stuttgart Neuheiten und Innovationen.

Kaum ist das neue Jahr angebrochen, erwartet uns schon das erste große Highlight, das die Herzen aller Reisemobilsten und Camper höher schlagen lässt. Die CMT in Stuttgart (12.01. – 20.01.2019) ist nicht nur Europas größte Touristikmesse – alljährlich lohnt sich auch für Wohnmobilisten die Tour zum Stuttgarter Messegelände am Flughafen. Rund 1.000 Freizeitfahrzeuge aller Hersteller und Größen können hier unter die Lupe genommen werden – und natürlich die passende Technik. Besuchen Sie unseren Messestand E14 in Halle 9 und erleben Sie die faszinierende Welt der Fahrwerkstechnik. Auf 100 qm präsentieren wir Ihnen nachrüstbare Schraubenfedern, Luftfederungen, Aluminiumfelgen, Hubstützen und viele weitere Produkte, die Ihr Reisemobil sicherer und komfortabler machen.

Feder- und Fahrwerkstechnik für den neuen Mercedes Sprinter (VS30 / W 907).

Kaum, dass der neue Sprinter von Mercedes auf den Markt kam, avancierte er schnell zu einem Favoriten in der Reisemobilszene. Branchenprimus Hymer baut unter anderem den ML-T und die B-Klasse auf dem Newcomer auf. Wir haben uns dem neuen Mobil-Chassis mit dem Stern angenommen und präsentieren auf der CMT innovative Nachrüstungen für den neuen Sprinter VS30 mit Heckantrieb (Baureihe W 907). Neben Zusatzblattfedern, die die Serienfederung schwerer Reisemobile an der Hinterachse unterstützen, versprechen die neuen Zusatz- und Vollluftfederungen viele Vorteile im Mercedes-Chassis. Die Zusatzluftfederung unterstützt die Originalfederung der Hinterachse und kann das Heck des Sprinters, dank des serienmäßigen Kompressors inklusive Bedienelement, bei Bedarf anheben. Somit können unwegsame Strecken oder steile Auffahrten ohne Schaden an Heck- oder Seitenschützen passiert werden. Die Vollluftfederung für die Hinterachse ist serienmäßig mit der innovativen Luftfedersteuerung AirDriveControl® ausgestattet, die unter anderem für ein permanent gleichbleibendes Fahrniveau sorgt – egal bei welcher Beladung. Darüber hinaus können mit dem dazugehörigen Touch-Bedienteil viele weitere Funktionen angesteuert werden – auch die Wiegefunktion, mit der die Achslasten des Fahrzeugs auf Knopfdruck ermitteln werden können. Passend für den neuen Sprinter bieten wir auch 30 Millimeter starke Distanzscheiben für die Vorder- und die Hinterachse an. Damit wird die Spurweite des Fahrzeugchassis dem breiten Wohnmobilaufbau angepasst und unter anderem die Optik des Fahrzeugs verbessert. Last but not least bieten wir für den neuen Mercedes Sprinter auch die passenden Aluminiumfelgen zur Nachrüstung an. Das Modell GSH3 in der Lackierung Anthracite Polished Glossy hat eine  Felgengröße von 18 Zoll und bietet eine Traglast von 1.215 Kilogramm pro Rad.

Hydraulische Hubstützen für den neuen Mercedes Sprinter (VS30 / W 910) mit Hymer-SLC-Chassis.

Wir freuen uns, Ihnen als erster Hersteller überhaupt, ein hydraulisches Hubstützensystem für den neuen Mercedes Sprinter (Vorderradantrieb, Baumuster W 910) mit Hymer-SLC-Chassis vorstellen zu können. In enger Zusammenarbeit mit dem Branchenprimus aus Bad Waldsee haben wir unser hydraulisches Hubstützensystem der Pro-Serie millimetergenau an das neue Reisemobilchassis angepasst. So kommen an der Hinterachse des SLC-Chassis die teleskopierbaren Tele-Star-Hubstützen mit einem Hub von bis zu 375 Millimeter, an der Vorderachse die einstufigen Vertical-Star mit einem Hub von 355 Millimeter zum Einsatz. Große bewegliche Stützenteller sorgen sowohl für einen stabilen als auch flexiblen Stand. Eine zentrale Pumpeneinheit sorgt für die notwendige Ölversorgung im Hydrauliksystem. Damit sind die Goldschmitt-Hubstützen in der Lage Reisemobile jeder Gewichtsklasse sicher abzustützen und zuverlässig zu nivellieren. Eine Handpumpe zur Notbetätigung befindet sich serienmäßig am Hydraulikaggregat. Unsere Pro-Hubstützen weisen eine innovative Sicherheitstechnik auf, die in der Freizeitbranche einmalig ist. Hohl gebohrte Kolbenstangen sorgen nicht nur für eine enorme Gewichtsersparnis. Der Hohlraum dient außerdem zur Ölversorgung. Dadurch befinden sich die Ölanschlüsse – im Gegensatz zu anderen Hydrauliksystemen – ausschließlich oben am Zylinderkopf, sodass eine abrisssichere Leitungsführung gewährleistet wird. Durch eine doppelt abgedichtete Kolbenführung am Hubzylinder wird das Austreten von Hydrauliköl unterbunden. Hochwertige Sensoren tragen zur weiteren Systemsicherheit bei. Wird der Motor des noch abgestützten Fahrzeugs gestartet, werden die Hubstützen umgehend automatisch eingefahren. Ein akustisches Signal weist zusätzlich auf die ausgefahrenen Hubstützen hin. Außerdem verhindert eine spezielle Schlauchbruchsicherung an jeder einzelnen Hubstütze ein Absacken des abgestützten Fahrzeugs. Dadurch sind die Hubstützen der Pro-Serie anstelle eines Wagenhebers auch bedenkenlos zum Reifenwechsel geeignet und zugelassen.

5 Jahre Goldschmitt PlusGarantie für hydraulische Hubstützen bis 31. März 2019 kostenlos.

Hubstützen der Marke Goldschmitt gehören seit vielen Jahren zu den beliebtesten, zuverlässigsten und sichersten Stützensystemen am Freizeitmarkt. Für die Hydraulikstützen der Pro-Serie bieten wir Ihnen ab dem 12. Januar 2019 unsere Goldschmitt PlusGarantie an, welche die Garantiezeit von zwei auf insgesamt fünf Jahre verlängert (Garantiebedingungen). Auf der kommenden CMT in Stuttgart erhalten Kunden diese Garantieverlängerung im Wert von 349 Euro kostenlos. Aber auch Kunden, die es nicht auf die Messe zieht, können zwischen dem 12. Januar und dem 31. März 2019 von der kostenlosen Garantieverlängerung profitieren. Die hydraulischen Hubstützen der Pro-Serie sind mit vielen Sicherheitsmerkmalen ausgestattet, die sie zu einem der sichersten Systeme am Markt machen. So verfügt das System beispielsweise über ein zentrales, geschützt verbautes Pumpenaggregat, einer Schlauchbruchsicherung an jeder einzelnen Hydraulikstütze, eine manuelle Notbetätigung und am Zylinderkopf angebrachte Schlauchanschlüsse, damit eine abrisssichere Leitungsführung gewährleistet ist. Alle weiteren Qualitätsmerkmale unserer hydraulischen Hubstützen-Serie Pro finden Sie hier.

Neuer Goldschmitt-Produktkatalog feiert auf der CMT Premiere.

Neben Neuheiten auf dem Gebiet der Feder- und Fahrwerkstechnik freuen wir uns, Ihnen in Stuttgart unseren brandneuen Produktkatalog präsentieren zu können. Damit dieser auch pünktlich bei uns eintrifft, hat sich unsere Marketing- und Grafikabteilung in den letzten Wochen mächtig ins Zeug gelegt. In vielen Arbeitsstunden wurden Entwürfe und Layouts erarbeitet, fotografiert, getextet und gestaltet. Die Arbeit hat sich auf jeden Fall gelohnt und das Ergebnis kann sich mehr als nur sehen lassen. Unser neuer Produktkatalog, der noch umfangreicher ist als sein Vorgänger, enthält alle Informationen, die Sie in Sachen Fahrwerkstechnik für Reisemobile und Transporter brauchen. Neben Stahl- und Luftfederungen sowie Spurverbreiterungen, Stabilisatoren und Aluminiumfelgen enthält das 84-seitige Werk umfangreiche Informationen über hydraulische Hubstützen, mit denen Sie Ihr Reisemobil auf Knopfdruck nivellieren und stabil abstützen können. Der enorme Seitenumfang sowie die Qualität der Inhalte macht aus der gewohnt soliden Produktbroschüre ein wertvolles Kompendium, das als Pflichtlektüre in jedes Reisemobil gehört. Wenn Sie das Fahrwerk Ihres Reisemobils optimieren, die Nutzlast erhöhen oder die Optik verbessern möchten, empfehlen wir Ihnen unseren kostenlosen Produktkatalog 2019.

Sparen Sie bis zu 300 Euro mit der Goldschmitt Cashback-Aktion.

Wie schon in den Jahren zuvor, gibt es bei Goldschmitt auch zur CMT 2019 wieder die bei Kunden beliebte Cashback-Aktion, bei der Sie bis zu 300 Euro sparen können. Zwischen dem 12. Januar und dem 31. März 2019 profitieren Sie von folgenden Vergünstigungen:

  • Goldschmitt Vollluftfedersystem
    300 € Cashback / Set
  • Goldschmitt Zusatzluftfederung
    100 € Cashback / Set
  • Goldschmitt Stahlfederung
    (z.B. Blattfedern, Schraubenfedern, RouteComfort)
    80 € Cashback / Set
  • Goldschmitt Aluminiumfelgen
    25 € Cashback / Stück

Cashback – so einfach geht’s:

  1. Kaufen Sie bei Goldschmitt oder einem nationalen Goldschmitt Premium-Partner ein Aktions-Produkt und lassen Sie dieses vor Ort montieren.
  2. Senden Sie uns eine Kopie Ihrer Rechnung mit Angabe Ihrer Bankverbindung per E-Mail an cashback@goldschmitt.de oder per Post an: Goldschmitt techmobil GmbH, Stichwort: Cashback, Dornberger Straße 8–10, 74746 Höpfingen.
  3. Erhalten Sie je nach Aktions-Produkt bis zu 300 Euro auf Ihr Konto erstattet.
Aktionszeitraum ist vom 12.01. bis 31.03.2019. Um an der Cashback-Aktion teilzunehmen, muss die Rechnung bis spätestens 15.04.2019 einge­reicht werden. Rechnungen, die außerhalb des Aktionszeit­raums erstellt wurden, können nicht berücksichtigt werden. Beachten Sie außerdem, dass die Aktions-Produkte separat auf der Rechnung ausgewiesen sein müssen. Preise brutto, inklusive 19% Mehrwertsteuer. Rabattierte Ware ist von der Cashback-Aktion ausgeschlossen. Eine Auflistung der Goldschmitt Premium-Partner finden Sie unter www.goldschmitt.de/goldschmitt-premium-partner.