Aluminiumfelgen – edel und stark.

Unsere Leichtmetallfelgen verfügen über ein schickes Design gepaart mit hoher Traglast und bester Qualität.

Schöne Beine sind ein Blickfang, das gilt auch für die Beine Ihres Wohnmobils. Es sind jedoch nicht nur die optischen, sondern vor allem die technischen Finessen, auf die es ankommt. Denn im Vergleich zur Pkw-Variante müssen Felgen für Reisemobile und Nutzfahrzeuge eine wesentlich höhere Tragkraft aufweisen. Diese Aufgabe erfüllen unsere Aluminiumfelgen mit Bravour. Auch deshalb sind diese seit vielen Jahren sowohl bei Reisemobilisten als auch bei Aufbauherstellern und Fahrzeugbauern im Einsatz. Sind Felgen für den einen nur ein Stilmittel, so benötigt manch anderer eine Lösung, um etwa Sonder­umbauten an der Gewichtsgrenze realisieren zu können. Wir sind in der Lage, eine große Produktvielfalt für fast jeden Einsatz bieten zu können. Unsere Felgen überzeugen durch ihr Design und ihre enorme Tragkraft, die sie auch für die Auflastung Ihres Reisemobils prädestiniert. Wie bei all unseren Produkten steht auch die Qualität unserer Alufelgen an oberster Stelle. So werden alle Felgen nach den höchsten Qualitätsstandards produziert.

Die Goldschmitt-Felgen der GSH- und GSM-Reihe im Überblick.

GSH3
Anthracite Polished Glossy
GSH3 – Anthracite Polished Glossy
Felgengröße: 8,0 x 18 Zoll
Lochkreis: 6 x 130 mm
Einpresstiefe: 53 mm
Tragfähigkeit: 1.215 kg
Mercedes Sprinter, 2006 – 2018
VW Crafter, 2006 – 2016
GSM4
Anthracite Polished Matt
GSM4 – Anthracite Polished Matt
Felgengröße: 6,5 x 16 Zoll
Lochkreis: 5 x 130 mm
Einpresstiefe: 68 mm
Tragfähigkeit: 1.350 kg
Citroën Jumper, ab 1994
Fiat Ducato, ab 1994
Peugeot Boxer, ab 1994
GSM4
Dark Chrome
GSM4 – Dark Chrome
Felgengröße: 6,0 x 15 Zoll / 6,5 x 16 Zoll
Lochkreis: 5 x 118 mm / 5 x 130 mm
Einpresstiefe: 68 mm
Tragfähigkeit: 1.150 kg / 1.350 kg
Citroën Jumper, ab 1994
Fiat Ducato, ab 1994
Peugeot Boxer, ab 1994
GSH5
Black Polished Matt
GSH5 – Black Polished Matt
Felgengröße: 8,0 x 17 Zoll
Lochkreis: 5 x 120 mm
Einpresstiefe: 50 mm
Tragfähigkeit: 1.050 kg
VW Amarok, ab 2010
VW T5, 2003 – 2015
VW T6, ab 2015
GSM6
Anthracite Polished Glossy
GSM6 – Anthracite Polished Glossy
Felgengröße: 6,5 x 16 Zoll
Lochkreis: 5 x 130 mm
Einpresstiefe: 52 mm
Tragfähigkeit: 1.450 kg
Citroën Jumper, ab 2006
Fiat Ducato, ab 2006
Peugeot Boxer, ab 2006
GSM6
Silver Black Glossy
GSM6 – Silver Black Glossy
Felgengröße: 6,5 x 16 Zoll
Lochkreis: 5 x 130 mm
Einpresstiefe: 52 mm
Tragfähigkeit: 1.450 kg
Citroën Jumper, ab 2006
Fiat Ducato, ab 2006
Peugeot Boxer, ab 2006
GSM8
Anthracite Polished Glossy
GSM8 – Anthracite Polished Glossy
Felgengröße: 6,0 x 16 Zoll
Lochkreis: 5 x 118 mm / 5 x 130 mm
Einpresstiefe: 68 mm
Tragfähigkeit: 1.200 kg / 1.350 kg
Citroën Jumper, ab 2006
Fiat Ducato, ab 2006
Peugeot Boxer, ab 2006
GSH9*
Black Polished Matt
GSH9 – Black Polished Matt
Felgengröße: 7,5 x 18 Zoll
Lochkreis: 5 x 118 mm / 5 x 130 mm
Einpresstiefe: 60 mm / 58 mm
Tragfähigkeit: 1.350 kg
Citroën Jumper, ab 2006
Fiat Ducato, ab 2006
Peugeot Boxer, ab 2006
GSM14
Black Polished Glossy
GSM14 – Black Polished Glossy
Felgengröße: 7,5 x 17 Zoll
Lochkreis: 6 x 139,7 mm / 6 x 114 mm
ET: 30 mm / 38 mm / 45 mm / 55 mm
Tragfähigkeit: 1.125 kg
Fiat Fullback, ab 2016
Ford Ranger, ab 2012
Isuzu D-Max, ab 2012
Mitsubishi L200, ab 2015
Nissan Navara, ab 2015
GSM16
Black Polished Glossy
GSM16 – Black Polished Glossy
Felgengröße: 8,0 x 18 Zoll
Lochkreis: 6 x 139,7 mm
Einpresstiefe: 30 mm
Tragfähigkeit: 1.125 kg
Isuzu D-Max, ab 2012
Unsere Aluminiumfelgen sind je nach Modell zur Auflastung geeignet. Polierte Felgen sind nur eingeschränkt für den Winterbetrieb geeignet, außer sie sind als „winterfest“ mit dem Schneeflocken-Symbol gekennzeichnet. Beachten Sie unsere Pflege- und Reinigungshinweise.
*Beim Einsatz der GSH9 wird gegebenenfalls eine Kotflügelverbreiterung benötigt. Diese ist nicht im Lieferumfang enthalten.

Aluminiumfelgen für Sonderfahrzeuge und Pickups.

Schicke Felgen werten nicht nur Reisemobile auf. Auch Sonderfahrzeugbauer greifen immer häufiger auf schicke und vor allem tragfähige Aluminiumräder zurück. Während Reisemobilisten viel Wert auf Ästhetik legen, steht die Optik in der Transporter- und Nutzfahrzeugbranche meist nicht an erster Stelle. Vielmehr sind die technischen Gegebenheiten ausschlaggebend, denn viele Sonderfahrzeuge bewegen sich mit ihren schweren Aufbauten an der Grenze des Erlaubten. Eine Erhöhung der Nutzlast ist oft die einzige Möglichkeit, um praktische Verkaufsfahrzeuge, gepanzerte Geld­transporter und flexible Kommunalfahrzeuge realisieren zu können.

Für eine Auflastung ist in erster Linie eine Verstärkung des serienmäßigen Federsystems notwendig. Doch auch die verwendete Rad-Reifen-Kombination muss die Lasten schwerer Spezialaufbauten stemmen können. Da die Serienfelgen nur selten für derartige Belastungen ausgelegt sind, kommen auch in diesem Sektor häufig Goldschmitt-Felgen zum Einsatz. Sie bieten die notwendige Tragkraft und noch dazu eine elegante Optik. Haben Sie Fragen zu unseren Auflastungen, können Sie sich gerne bei uns melden.

Winterfeste Aluminiumfelgen durch neuartige Beschichtungstechnik.

Wintercamping ist nicht jedermanns Sache. Deshalb melden viele Reisemobilbesitzer ihr Fahrzeug in den Wintermonaten ab oder greifen generell auf Saisonkennzeichen zurück. Möchten Sie Ihr Reisemobil allerdings auch in der kalten Jahreszeit nutzen, sollten Sie sowohl auf die richtige Auswahl der Reifen als auch auf die Wintertauglichkeit Ihrer Felgen achten. Gerade das im Winter eingesetzte Streusalz kann das Leben schicker Aluminiumräder deutlich verkürzen. Die Salzlösung greift die Klarlackschicht der Felge an und frisst sich tief ins Material. Erschwerend hinzu kommen der im Winter erhöhte Bremsstaub und Fahrbahnschmutz.

Ausgewählte Aluminiumfelgen der Marke Goldschmitt sind künftig uneingeschränkt für den Winterbetrieb geeignet und erhalten somit das Prädikat „winterfest“. Die Leichtmetallfelgen werden dafür mit einer neuartigen Beschichtungs- und Lackiertechnik behandelt, die auch bei Automobilherstellern der Oberklasse zum Einsatz kommt. Diese Technik sorgt für einen sorgenfreien Langzeitbetrieb – egal in welcher Jahreszeit. Die Pflege und Sorgfalt sollte trotzdem nicht zu kurz kommen: Nur bei unbeschädigten Felgen können eine lange Lebensdauer und eine dauerhafte Resistenz gegenüber Witterung und Salz garantiert werden. Für eine schonende Pflege empfehlen wir Ihnen unseren Spezialreiniger.

Goldschmitt-Spezialreiniger für Aluminium- und Stahlfelgen.

Für eine gründliche und schonende Pflege Ihrer Felgen empfehlen wir Ihnen unseren säurefreien Spezialreiniger für Aluminium- und Stahlfelgen. Dieser löst mühelos Bremsstaub und Straßenschmutz auch an den Problemzonen. Material- und umweltschonend. Einfache Anwendung mittels Farbindikator.

Anwendung:
Reiniger gleichmäßig auf die verschmutzte Felge sprühen, warten bis sich der Farbindikator rot-violett färbt (3–4 Minuten), mit Wasser abspülen, fertig. Bei Bedarf Vorgang wiederholen.

Art.-Nr.: CHE148415, Preis: 11,99 € (500 ml)

Zögern Sie nicht. Fragen Sie uns einfach.

Unsere Mitarbeiter sind gerne für Sie da und beraten Sie bei Ihrem Anliegen.

Callback Service
Kontaktformular
2018-06-27T07:50:27+00:00