Zertifizierung nach DIN ISO 9001:2015.

„Unsere Partner können sich auf uns verlassen“.

Vor wenigen Tagen wurde die Goldschmitt techmobil GmbH mit den Standorten in Höpfingen, Walldürn, Polch und Leutkirch vom renommierten Institut für Auditierung und Zertifizierung (infaz) in Neuss mit der Zertifizierung nach DIN ISO 9001:2015 ausgezeichnet. Mit dieser Zertifizierung wurde unserem Unternehmen unter anderem höchste Produktqualität und eine effiziente Auftragsabwicklung attestiert. Außerdem ist das Testat des infaz – neben der Verifizierung nach den straßenverkehrsrechtlichen Anforderungen des Kraftfahrt-Bundesamtes – Grundvoraussetzung, um Teile- und Auflastgutachten erstellen zu können. Wir sind stolz und glücklich über die erneute Zertifizierung, die unserem Unternehmen beste Kundenorientierung und ständig gleichbleibende oder verbesserte Qualität unserer Fahrwerksprodukte, Aluminiumfelgen und Hubstützen bescheinigt. Auch für große Kunden in der Industrie ist die Erfüllung der Norm DIN ISO 9001:2015 ein wichtiges Kriterium zur Aufnahme von Geschäftsbeziehungen. Goldschmitt-Geschäftsführer Markus Mairon freut sich über die von neutraler Seite anerkannte Qualität der Abläufe im Unternehmen: „Mit der Normerfüllung nach DIN ISO 9001:2015 haben wir ein wichtiges Ziel unserer Firmenpolitik erreicht. Unser Bestreben wird es immer sein, unseren Kunden die bestmögliche Qualität zu liefern. Unsere Partner können sich auf uns verlassen“.

2018-05-14T13:20:28+00:0014.05.2018|